Ihr Bus-Linien-Service
in Bozen, Leifers, Meran und Lana.
Kontakt
  • von
    nach
     
    Datum
    Uhrzeit
     
18. Nov. 10:00
Aktuell
Linien- und Fahrplanänderungen, Streiks
SASA aktiv!
Unsere Projekte
SASAbus
Android & HTML5 App
Südtirol Pass
Ein Fahrschein für Bus und Bahn in Südtirol
Aktuell

Streckenabänderung der Linien aufgrund der Schließung des Theaterplatzes in Meran

Am MONTAG, 19. NOVEMBER 2018 von zirka 8.00 Uhr bis zirka 12.00 Uhr, wird der Theaterplatz in Meran für den Verkehr gesperrt. Deshalb werden die städtischen und außerstädtischen Linien wie folgt umgeleitet:

In Richtung Zugbahnhof

Linie 2 und 2A: unveränderte Streckenführung bis zur Postbrücke weiter über die Thermenallee (Tunnel), Manzoni Straße,  Rätiastraße, Europa Allee, 4. November Straße.

Linie 201: unverändert bis zur Piave Straße, dann Thermenplatz wo die Endhaltestelle durchgeführt wird.

Linie 1: unverändert bis zur Cavour Straße, weiter über die Thermenallee (Tunnel), Manzoni Straße,  Rätiastraße, Europa Allee, 4. November Straße.

Linie 3: reguläre Streckenführung bis zur Cavour Straße, weiter über die Thermenallee (Tunnel),  Manzoni Straße,  Rätiastraße, Europa Allee, A. Hofer Straße, Goethe Straße, Laurin Straße, 4. November Straße, Zugbahnhof.

Linie 4: unverändert bis zur Cavour Straße, weiter über die Thermenallee (Tunnel),  Manzoni Straße,  Rätiastraße, Europa Allee, A. Hofer Straße, Goethe Straße, Laurin Straße, 4. November Straße, Zugbahnhof.

Linie 6: unverändert bis zur Manzoni Straße, weiter über die Rätiastraße, Zugbahnhof.

Linie 221: unveränderte Streckenführung bis zur Cavour Straße, weiter über die Thermenallee (Tunnel), Manzoni Straße,  Rätiastraße, Europa Allee, Zugbahnhof.

Linie 211 ab Niederlana/Burgstall: reguläre Streckenführung bis zur Marlinger Brücke,  weiter über die Zuegg Straße, Staatsstraße 38, Ausfahrt Meran Zentrum,  4. November Straße, Zugbahnhof.

Linie 212A ab Marling: unverändert bis zur  Piave Straße, dann Manzoni Straße, Rätiastraße,  Europa Allee, 4. November Straße  usw.

Linie 212A ab Forst: unverändert bis zur  Goethe Straße, dann A. Hofer Straße, Zugbahnhof.

Linie 213 und 213A ab Partschins: unverändert bis zur Goethe Straße, weiter über die A. Hofer Straße, Zugbahnhof.

In Richtung Peripherie

Linien 1, 3, 4, 221: Zugbahnhof, Europa Allee, Rätiastraße, Petrarca Straße, Romstraße, Cavour Straße usw.

Linie 2 und 2A: 4. November Straße, Europa Allee, Rätiastraße, Petrarca Straße usw.

Linie 201: Thermenplatz, Piave Straße usw.

Linien 6 und 212A (ab Zugbahnhof): Zugbahnhof, Europa Allee, Rätiastraße, Petrarca Straße, Piave Straße usw.

Linie 211: 4. November Straße, Europa Allee, Rätiastraße, Petrarca Straße, Piave Straße usw.

Linie 213 und 213A: Zugbahnhof, Europa Allee, A. Hofer Straße,  Goethe Straße usw.

ME: Umleitung der Linie 6 ab 6.11.2018

Von DIENSTAG, 6. NOVEMBER 2018 bis zum Ende der Straßenarbeiten  wird ein Abschnitt der E. Toti Straße in Meran  für den Verkehr gesperrt.

Deshalb wird die Streckenführung der  Linie 6 ab Bahnhof wie folgt abgeändert:

unverändert bis zur Piave Straße (Kreuzung Petrarca Straße), dann Petrarca Straße, Leopardi Straße, E. Toti Straße usw.

ME: Aufhebung einer Haltestelle in Marling ab 24.7.2018

Von DIENSTAG, 24. JULI 2018 bis zum Ende der Straßenarbeiten  wird die Haltestelle  „Lebenbergerstraße“ in der Gampenstraße in Marling, in Richtung Meran, aufgehoben.

ME: Umleitung einiger Linien ab 20.8.2018 wegen Schließung eines Abschnitts der Goethe Straße

Von MONTAG, 20. AUGUST 2018 bis zum Ende der Straßenarbeiten ist ein Abschnitt der Goethe Straße wegen Arbeiten für den Verkehr gesperrt.

Daher wird die Streckenführung der folgenden Linien abgeändert:

Linien 2 und 2A ab Sinich/Bahnhof Lana-Burgstall: unverändert bis zum Rennweg dann K. Wolf Straße, St. Franziskus Straße, Goethe Straße usw.;
Linie 211 ab Lana:  unverändert bis zur Piave Straße, weiter über die untere Freiheitsstraße, Europa Allee, 4. November Straße, Wendemanöver beim Kreisverkehr und Rückfahrt über die 4. November Straße;
Linie 212 ab Marling: unverändert bis zur Piave Straße, weiter über die untere Freiheitsstraße, Europa Allee, 4. November Straße usw.;
Linie 213 ab Bahnhof: unverändert bis zum Rennweg, weiter über die K. Wolf Straße,  St. Franziskus Straße, Goethe Straße usw.;
Linie 221 ab Dorf Tirol: unverändert bis zur Piave Straße, dann untere Freiheitsstraße, Europa Allee,  Bahnhof;
Linie 225 ab Vöran/Falzeben: unverändert bis zur Piave Straße, weiter über die untere Freiheitsstraße, Europa Allee, Bahnhof.




BZ: Umleitung der Linie 117 in Leifers am 17.11.2018

Am SAMSTAG, 17. NOVEMBER und am 18. NOVEMBER 2018 jeweils von 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr wird ein Abschnitt der Weissensteinerstraße in Leifers anlässlich der Vogelausstellung für den Verkehr gesperrt.

Daher wird am SAMSTAG, 17. NOVEMBER 2018  die Linie 117 in Leifers  ab 8.00 Uhr folgende Strecke befahren: 

ab Pfatten: unverändert bis zur Weissensteinerstraße (Kreuzung Dante Straße) weiter über die Dante Straße, Unterbergstraße usw.;
ab Rotwand: unverändert bis Leifers (Kreuzung Unterbergstraße), dann Unterbergstraße, Dante Straße, Weissensteinerstraße, Lichtenstein Straße usw.

BZ: Streckenführung der Linien 5, 10A, 10B und 201 am 18.11.2018

Am SONNTAG, 18. NOVEMBER 2018, anlässlich der Abhaltung des “Martinimarktes”, werden der Siegesplatz und ein Abschnitt der Freiheitsstraße für den Verkehr gesperrt.

Daher werden die Linien 5, 10A, 10B und 201 die C. Battisti Straße anstatt der Freiheitsstraße  befahren.

Die Linie 201 wird nur die Haltestelle „C. Battisti Straße“ bedienen; die Linien 5 und 10 hingegen werden alle längs der Strecke liegenden Haltestellen einhalten.

ME: Umleitung der Linie 4 ab 5.11.2018

Von MONTAG, 5. NOVEMBER  2018 bis zum Ende der Straßenarbeiten (voraussichtlich bis zum 30.11.2018)  wird ein Abschnitt der Dante Straße für den Verkehr gesperrt.

Deshalb wird die Streckenführung der Linie 4 bis zum Anfang der Straßenarbeiten in der Schaffer Straße wie folgt abgeändert:
ab Bahnhof: unverändert bis zur Dante Straße weiter über den Winkelweg usw.  Die Endhaltestelle wird an der Haltestelle „Pienzenauweg“ durchgeführt; die Abfahrt von dort erfolgt vier Minuten nach der ab Trauttmansdorff vorgesehenen Abfahrtszeit.

Zudem wird von DONNERSTAG, 8. NOVEMBER 2018 bis zum Ende der Straßenarbeiten auch die Schaffer Straße für den Verkehr gesperrt.
Deshalb wird die Streckenführung der Linie 4 wie folgt abgeändert:
ab Bahnhof: unverändert bis zum Winkelweg Kreuzung Schaffer Straße, dann Weiterfahrt über den Winkelweg, links in die Dante Straße, Brunnenplatz, Cavour Straße usw.; es werden die provisorischen Haltestellen im Winkelweg  vor dem Resort HAPIMAG und vor dem Hotel Villa Eden eingehalten;
zudem werden die folgenden provisorischen Haltestellen in der Dante Straße eingehalten: nach der Kreuzung mit der St. Valentin Straße und eine Haltestelle gegenüber der Haltestelle „Lorenz Böhler“.

BZ: Streckenbänderung der Linie 12 ab 8.10.2018

Von MONTAG, 8. OKTOBER 2018 voraussichtlich bis März 2019 wird die Streckenführung der Linie 12, aufgrund der Arbeiten beim Wasserkraftwerk in St. Anton, wie folgt  abgeändert: 
die Fahrten ab Perathoner Str. um 7.26, 8.06, 8.46, 9.26, 10.06, 10.46, 11.26, 12.06, 12.46, 13.26, 14.06, 14,46, 15.26, 16.06, 16.46, 17.26, 18.06 und 18.46 Uhr fahren weiterhin über die folgende Streckenführung:
ab Perathoner Straße: unverändert bis zur Sarntaler Straße dann, statt nach rechts auf  die St. Anton Brücke  abzubiegen, Weiterfahrt über die  Sarntaler Straße,  St. Anton Straße bis zum Parkplatz Runkelstein, Wendemanöver, St. Anton Straße, Sarntaler Straße, Seilbahn Jenesien wo die Endhaltestelle durchgeführt wird. 
In Richtung Runkelstein wird die Haltestelle „Runkelstein“ in der St. Anton Straße eingehalten; hingegen wird die Haltestelle „Seilbahn Jenesien“ Richtung Runkelstein gegenüber der Seilbahn, nicht bedient.

Die restlichen Fahrten verkehren über die folgende Streckenführung:
ab Perathoner Str.: unverändert bis zur Haltestelle „St. Anton Straße“ dann Wendemanöver beim Wendeplatz, Rückfahrt über die St. Anton Straße, St. Anton Brücke, rechts in die Sarntaler Straße, Seilbahn Jenesien wo die Endhaltestelle durchgeführt wird.

ME: Umleitung der Linien 3 und 13 ab 8.10.2018

Von MONTAG, 8. OKTOBER  2018 voraussichtlich bis zum Ende Dezember  wird ein Abschnitt der Vergilstraße wegen Straßenarbeiten für den Verkehr gesperrt.
Daher wird die Streckenführung der folgenden Linien wie folgt abgeändert:
LINIE 3 ab Bahnhof: unverändert bis zur Vergilstraße dann rechts in die Schönblickstraße, wo neben dem „Gasthof Mösl“ eine provisorische Endhaltestelle eingerichtet wird;
Linie 3 ab Endhaltestelle „Gasthof Mösl“: Schönblickstraße, weiter über die Plantastraße, Ifingerstraße, Schennastraße, Cavour Straße usw.
Die Linie startet 3 Minuten vor der geplanten Abfahrtszeit in Lazag.
In der Plantastraße wird eine provisorische Haltestelle eingehalten.
LINIE 13 ab Maria Himmelfahrt: unverändert bis zur Vergilstraße dann rechts in die Schönblickstraße  Plantastraße, Ifingerstraße, Schennastraße usw.
LINIE 13 ab Trauttmansdorff/Meran 2000: unverändert bis zur Schennastraße, dann weiter über die Schennastraße, Cavour Straße usw.
In der Schönblickstraße sowie in der Plantastraße wird eine provisorische Haltestelle eingehalten.

BZ: Vorverlegung einer Schülerfahrt der Linie 201 ab 8.10.2018

Ab MONTAG, 8. OKTOBER 2018 wird die Schülerfahrt der Linie 201 um 7.40 Uhr ab Bahnhof Terlan in Richtung Bozen auf 7.28 Uhr vorverlegt; zudem wird die Fahrt über die Drususallee verkehren.

Verschiebung einer Fahrt der Linie 201

Die Fahrt der Linie 201 um 22.50 Uhr ab Meran startet bis SAMSTAG, 8. DEZEMBER 2018 weiterhin um 23.00 Uhr.   

 

BZ: Aufhebung der Haltestelle „Abzweigung Reschenstraße“ ab 12.2.2018

Von MONTAG, 12. FEBRUAR 2018 bis zum Ende der Straßenarbeiten (voraussichtlich für ein Jahr) wird die Haltestelle „Abzweigung Reschenstr.“ der Linie 8 in der Drususallee, in Richtung Krankenhaus, aufgehoben.